Sie sehen die Ergebnisse der Göteborg Cup Innebandy 2017. Zu den aktuellen Ergebnissen der Göteborg Cup Innebandy 2019 gelangen Sie hier:.

IK Zenith F14

Anmeldungsnummer: 2004
Anmeldende Person: Michael Skoglund Log in
Trikotfarbe Heimrecht: grün
Team-Betreuer: Tord Gustafsson
Hasse Hermansson
Patrik Nyman
Außer IK Zenith, nahmen noch 7 weitere Mannschaften in der Kategorie Flickor 14 (2002) teil. Diese wurde in 2 Gruppen eingeteilt, wobei IK Zenith gemeinsam mit Dingle AIK, FBC Lerum und IBS Svedala in Group A spielte .

Mit Erreichen des 2. Platzes in Group A, qualifizierte man sich für die Slutspel-Runde. Zwar erreichte man hier das Halbfinale, verlor dieses jedoch gegen Pixbo Wallenstam IBF mit 2-4. Den Gesamtsieg der Gruppe sicherte sich Tunet IBK mit dem Finalsieg gegen Pixbo Wallenstam IBF und wurde somit Meister der Slutspel bei den Flickor 14 (2002).

5 Spiele gespielt

Tore

Senden Sie IK Zenith eine Nachricht

Liseberg Nordstan Maritiman Kakservice Västtrafik Renew Group IBF Backadalen HP Warta Svenska Innebandyförbundet Selecta Innebandykungen